Materialprüfung

MaterialprüfungGemax Unternehmen wollte die Überwachung der Produktion und Produktionskreise selbstständig durchführen. Aus diesem Grunde wurden Laboratorien für Beton, Asphalt und Bodenmechanik gegründet.

Das Asphaltlabor überwacht den Herstellungsprozess und Einbau frischer Asphaltmasse. Es wurde als erstes von den drei Laboratorien im Juni 2002 gegründet. Das Betonlabor wurde zu derselben Zeit wie das Labor für Bodenmechanik eröffnet - im Juni 2003. Seit Februar 2008 sind die Laboratorien in die Hallenanhang nach Batajnicki drum bb in Zemun übersiedelt worden, wo sie auch heute ihre Untersuchungen durchführen.

Die Aufgabe der Beton- und Asphaltlaboratorien bezieht sich auf alle Bestandteile der Beton- und Asphaltherstellung, von Eingangsstoffen, über Herstellungsprozess, bis hin zum Einbau und sogar zur Gewährungszeit. Das Labor für Bodenmechanik unternimmt alle Bodenforschungen und Analysen vor dem Objektbau.

Diese Laboratorien wirken dem System ISO 9001:2008 gemäß und alle Untersuchungen werden unter dem Patronat verschiedener Institute durchgeführt: das Betonlabor unter Patronat des IMS-Instituts, und das Asphaltlabor und das Labor für Bodenmechanik unter dem Patronat des Instituts für Straßen. Alle von den Laboratorien getriebenen Forschungen entsprechen den Serbischen Normen (SRPS) und Europäischen Normen (EN).